google bewertungen
blockHeaderEditIcon
    Feb 09 2017

    Sinkende Renditen bei Immobilien zu erwarten

    Klassische Geldanlagen der Banken und Versicherungen bringen (fast) keine Rendite mehr. Im Gegenzug befinden sich Darlehenszinsen für Eigenheimfinanzierungen auf einem historisch niedrigen Stand und Medien berichten beinahe täglich Wohnimmobilienpreise würden in den deutschen Großstädten weiter ansteigen. Daher spielen viele Anleger mit dem Gedanken, ihre Ersparnisse in Immobilien zu investieren.

    Warnung vor Immobilienkauf

    Lohnt es sich zum aktuellen Zeitpunkt, Grundbesitz in Ballungszentren zu erwerben? Diese Frage stellte sich das V

    Hier weiter lesen ...

    Deutsche verlieren bei ihren Finanzen die Zuversicht

    Immer mehr Bundesbürger verlieren im Hinblick auf ihrer ökonomischen Lage die Zuversicht. Nur noch 52,4 % Prozent erwarten eine positive Entwicklung ihrer Finanzen für 2017, im Vorjahr waren es noch 59,9 Prozent. Zu diesem Ergebnis kommt eine repräsentative Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Emnid im Auftrag der Postbank unter rund 1000 Personen ab 16 Jahren. Die negative Einstellung macht sich vor allem in der Altersgruppe der 16- bis 29-jährigen breit. Blickten 2016 noch 78,8 Prozent der Befragten optimistisch nach vorne, so

    Hier weiter lesen ...

    Wie riskant sind Aktien?

    (4879 x gelesen)
    Mai 06 2016

    Wie riskant sind Aktien?

    Im Volksmund gelten Aktien als riskant, während Rentenpapiere, wie beispielsweise Bundesanleihen, als sichere Geldanlagen gehandelt werden. Die sog. Risikoprämie, d.h. der Aufschlag in börsennotierte Anteilsscheine zu investieren statt in risikofreie Anlagen, beträgt  momentan für US-Werte 6,3 Prozent, für inländische Werte sogar 9,5 Prozent. Diese Zahlen liegen deutlich über dem Mittelwert. Legt man einen Zehn-Jahres-Zeitraum zugrunde, entspricht ein Satz von 6 Prozent einer um rund 80 Prozent höheren Wertentwicklung, als bei Barpositionen und Anleihen.

    Risi

    Hier weiter lesen ...

    Gute Vorsätze für ihre finanzielle Gesundheit

    Zu Jahresbeginn haben bekanntlich gute Vorsätze Hochkonjunktur: weniger Arbeiten, mehr Bewegung, eine gesündere Ernährung sind wohl die Klassiker unter ihnen.

    Wie wäre es, wenn Sie sich einmal gute Vorsätze für Ihr Geld überlegen?

    Wir Deutschen sind ein emsiges „Spar-Volk“, allerdings mit bescheidenem Erfolg. Die bevorzugten Anlageformen sind an den Zins gebunden, der inzwischen nahezu abgeschafft worden ist. Wer viel Risiko wünscht, sollte bei seinen Zinsanlagen bleiben. Denn hier gilt der Ausspruch: „Aus dem risikolosen Zins

    Hier weiter lesen ...

      telefon
      blockHeaderEditIcon

      Rufen Sie einfach an und klären Sie Ihre Fragen mit dem Experten Stefan Vetter:

      Telefon: 09232-70880

      Link popup- ARD Reportage Berufsunfähigkeit
      blockHeaderEditIcon
      Bild-Beratungsgutschein
      blockHeaderEditIcon

      Beratungsgutschein im Wert von 89,00 Euro

      e-book-cover-vers
      blockHeaderEditIcon

      Neu

      E-Book Download als PDF

      Versicherungs Ratgeber von Stefan Vetter Wunsiedel

      Stefan Vetter lüftet das Versicherungs Geheimnis

      link - tarifrechner-reiseversicherung
      blockHeaderEditIcon
      link - ladylike-krebs-schutzbrief
      blockHeaderEditIcon
      link - geldanlagerechner
      blockHeaderEditIcon
      link - gratis schulung BILD
      blockHeaderEditIcon

       >> Jetzt klicken und anmelden

      Gratis Schulung Geldanlage

      e-book-cover-geld
      blockHeaderEditIcon

      NEU - E-Book von Stefan Vetter

      Erfolgreiche Tipps für Ihre Geldanlage

      anzeige-google-adsense-300x600
      blockHeaderEditIcon
      Wetter in Wunsiedel
      blockHeaderEditIcon

      fusszeile-maklerwun
      blockHeaderEditIcon
      Benutzername:
      User-Login
      Ihr E-Mail
      *