google bewertungen
blockHeaderEditIcon
    Nov 28 2016

    Versteuerung der Berufsunfähigkeitsrente

    Wie bereits mehrfach berichtet, zählt neben der Privathaftpflichtversicherung die Absicherung der eigenen Arbeitskraft zu den wichtigsten privaten Versicherungen überhaupt.  Aus meiner täglichen Praxis ist mir allerdings bekannt, dass nur die wenigsten Bürger darüber informiert sind, wie die Auszahlung der Berufsunfähigkeitsrente steuerlich behandelt wird.

    Staatliche Leistung zu gering

    Alle Personen, die nach dem 01.01.1961 geboren wurden, erhalten bei Verlust ihrer Arbeitskraft nur eine staatliche Erwerbsminderungsrente. Die durchsch

    Hier weiter lesen ...

    Nov 26 2016

    Schutz vor hohen Zahnarztkosten

    In den vergangenen Jahren wurden die Leistungen der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) für Zahnbehandlungen drastisch reduziert. Aktuell wird lediglich der sogenannte Festzuschuss übernommen.

    Festzuschuss übernimmt 50 % der Standardtherapie

    Der individuelle zahnmedizinische Befund – hier wird der Gesamtzustand des Gebisses berücksichtigt – entscheidet darüber, welche Zuzahlung die GKV leistet. Den Krankenkassen und Zahnärzten wird dafür eine Liste mit rund 50 Einzelbefunden übermittelt, auf deren Basis der jährlich angepasste Festbei

    Hier weiter lesen ...

    Nullzins wird zu negativer Rendite – der Sparer muss bald Geld mitbringen

    „Schwierige Zeiten für deutsche Sparer“ lautet die Überschrift einer aktuellen Studie der Deutschen Bank. Die ganze Welt spricht vom Nullzins für Geldanlagen, Deutschlands größtes Kreditinstitut auch. So müssen  Anleger gegenwärtig mit einem Zinssatz von Null Prozent kalkulieren. Experten schätzen, das Ende der Fahnenstange sei längst noch nicht erreicht und die Rendite werde deutlich in den negativen Bereich rutschen.

    Die Vergangenheit...

    Die Auswirkungen der Nullzinspolitik durch die Europäische Zent

    Hier weiter lesen ...

    Nov 16 2016

    Schluss mit Extragebühr bei Bausparverträgen

    Wie schon mehrfach berichtet, erlitten die Bausparkassen Misserfolge vor Gericht, da sie ihren Kunden im großen Stil hoch verzinste Altverträge gekündigt haben. Nun widerfuhr ihnen eine weitere juristische Niederlage im Zusammenhang mit der erhobenen Darlehensgebühr.

    Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen klagt gegen Darlehensgebühr

    Die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen hat kürzlich gegen die Bausparkasse Schwäbisch-Hall Klage eingereicht. Gegenstand des Anstoßes war der § 10 der Allgemeinen Bedingungen für Bausparver

    Hier weiter lesen ...

      telefon
      blockHeaderEditIcon

      Rufen Sie einfach an und klären Sie Ihre Fragen mit dem Experten Stefan Vetter:

      Telefon: 09232-70880

      Link popup- ARD Reportage Berufsunfähigkeit
      blockHeaderEditIcon
      Bild-Beratungsgutschein
      blockHeaderEditIcon

      Beratungsgutschein im Wert von 89,00 Euro

      e-book-cover-vers
      blockHeaderEditIcon

      Neu

      E-Book Download als PDF

      Versicherungs Ratgeber von Stefan Vetter Wunsiedel

      Stefan Vetter lüftet das Versicherungs Geheimnis

      link - tarifrechner-reiseversicherung
      blockHeaderEditIcon
      link - ladylike-krebs-schutzbrief
      blockHeaderEditIcon
      link - geldanlagerechner
      blockHeaderEditIcon
      link - gratis schulung BILD
      blockHeaderEditIcon

       >> Jetzt klicken und anmelden

      Gratis Schulung Geldanlage

      e-book-cover-geld
      blockHeaderEditIcon

      NEU - E-Book von Stefan Vetter

      Erfolgreiche Tipps für Ihre Geldanlage

      anzeige-google-adsense-300x600
      blockHeaderEditIcon
      Wetter in Wunsiedel
      blockHeaderEditIcon

      fusszeile-maklerwun
      blockHeaderEditIcon
      Benutzername:
      User-Login
      Ihr E-Mail

      Wir verwenden Cookies, um die Qualität und Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern und Ihnen einen besseren Service zu bieten. Wenn Sie auf Zustimmen klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

      Mehr Infos

      *