*
header-blog-stefan-vetter
blockHeaderEditIcon
Stefan Vetter, Ihr Makler in Wunsiedel, informiert aktuell über Geld- und Versicherungsangelegenheiten
slider-kundenmeinungen
blockHeaderEditIcon
Dez 11 2015

Haftung bei Gefälligkeitsschäden

Egal ob Nachbarschaftshilfe, einem Freund beim Umzug zur Hand zu gehen, als Ersthelfer am Unfallort oder nur schnell jemanden beim Einparken Handzeichen geben – man hilft gerne. Aber was ist allerdings, wenn bei einer gut gemeinten Tat ein Schaden entsteht?

Nachfolgend einige Beispiele:

Wenn ich bei meinem Nachbarn die Blumenstöcke gieße und dabei geht eine teure Vase zu Bruch, muss ich für den Schaden aufkommen?

Nein, in solch einem Fall kommt ein sogenannter stillschweigender Haftungsausschluss zum tragen. Dieser wird im Regelfall angenommen da klar ist, dass die hilfsbereite Person nicht für Dinge haften will, die in der Nachbarwohnung durch seine Gefälligkeit passieren könnten und wofür er keine finanzielle Gegenleistung erhält. Gehen Blumen durch ein Übermaß an Wasser ein oder zerbricht eine Vase, kann der Eigentümer keinen Ersatz fordern.

Wer haftet, wenn ich mit dem Hund eines Freundes Gassi gehe und dieser verursacht einen Schaden?

Primär ist hier der Hundehalter, der hoffentlich eine Tierhaftpflichtversicherung abgeschlossen hat, in der Pflicht, den Schaden zu regulieren. Der gefällige Nachbar kann nur in die Haftung genommen werden, wenn er grob fahrlässig oder vorsätzlich handelt. Dies ist beispielsweise schon dann der Fall, wenn er den Hund frei laufen lässt und dabei ein Schaden entsteht.

Ein Passant gibt einem Autofahrer Handzeichen, damit dieser in eine enge Parklücke kommt. Dabei wird ein abgestelltes Auto beschädigt. Muss der Helfer in dieser Situation haften?

Der zuvorkommende Parkeinweiser muss in diesem Fall nicht haften, denn der Pkw-Fahrer darf sich auf Winkzeichen nicht blindlings verlassen.

Es kommt bei einer Fahrgemeinschaft oder beim zur-Schule-bringen des eigenen Kindes und dessen Schulfreunden zu einem Verkehrsunfall. Wer haftet nun dafür?

Hier übernimmt bei einem vom Fahrer verursachten Unfall dessen Kfz-Haftpflichtversicherung die Schäden der Insassen. Zusätzlich greift auf dem direkten Weg zur Schule oder Arbeit auch die gesetzliche Unfallversicherung.

Bei einer Autopanne wird per Starthilfekabel die Batterie überbrückt und es kommt zu einem Kurzschluss, der einen Schaden am anderen Auto verursacht. Wer haftet hier?

In dieser Situation ist von einem stillschweigenden Haftungsausschluss auszugehen. Der Helfende muss bei leicht fahrlässiger Verursachung keinen Schadenersatz leisten.

Bei einem Verkehrsunfall unterläuft dem Helfer ein Fehler. Wie ist diese Sachlage zu beurteilen?

Der Ersthelfer muss sich keine Sorgen machen, denn es ist Pflicht bei Unglücksfällen erste Hilfe zu leisten. Wenn hierbei fahrlässig ein Fehler unterläuft, kommt es zu keinen rechtlichen Konsequenzen. Erleidet jedoch der Helfer selbst einen Schaden, hat er Ansprüche an die gesetzliche Unfallversicherung.

Ein Handwerker hilft dem Nachbarn bei der Renovierung seiner Wohnung. Was ist Nachbarschaftshilfe und wo beginnt Schwarzarbeit?

Natürlich darf der Handwerker seinem Nachbarn helfen. Wichtig dabei ist zu wissen, dass er auch bei einer reinen Gefälligkeitshandlung für seine verrichtete Arbeit haften muss, beispielsweise wenn Fehler bei der Installation gemacht wurden. Schließlich verlässt sich der Nachbar auf das Fachwissen des anderen. Werden solche Tätigkeiten ohne finanzielle Gegenleistung ausgeführt bzw. besteht die Entlohnung aus einer Grillfeier oder einer Kiste Wein, handelt es sich um reine Nachbarschaftshilfe. Auslagen für Material und Werkzeug dürfen logischerweise erstattet werden. Erhält der Handwerker jedoch für seine Dienste „unter der Hand“ einen Geldbetrag, so liegt eine Gewerbsmäßigkeit vor und die Grenze zur Schwarzarbeit wurde überschritten.

Privathaftpflichtversicherung ist unerlässlich

Tipp: Prüfen Sie in wie weit ihre Privathaftpflichtversicherung Gefälligkeitshandlungen einschließt, damit Sie bei rechtlichen Auseinandersetzungen auf der sicheren Seite sind.

Kommentar 0
google bewertungen
blockHeaderEditIcon
telefon
blockHeaderEditIcon

Rufen Sie einfach an und klären Sie Ihre Fragen mit dem Experten Stefan Vetter:

Telefon: 09232-70880

link - geldanlagerechner
blockHeaderEditIcon
Link - haftpflichtkasse darmstadt
blockHeaderEditIcon
link - tarifrechner-reiseversicherung
blockHeaderEditIcon
link - ladylike-krebs-schutzbrief
blockHeaderEditIcon
anzeige-google-adsense-300x600
blockHeaderEditIcon
Text - tipp, mach den vettercheck
blockHeaderEditIcon
link - gratis schulung BILD
blockHeaderEditIcon

 >> Jetzt klicken und anmelden

Gratis Schulung Geldanlage

Link popup- ARD Reportage Berufsunfähigkeit
blockHeaderEditIcon
e-book-cover-geld
blockHeaderEditIcon

NEU - Gratis E-Book von Stefan Vetter

Erfolgreiche Tipps für Ihre Geldanlage

soz1
blockHeaderEditIcon
blog-url
blockHeaderEditIcon

Blog URL: /blog
RSS-Feed: /blog.rss

_BLOGS_BLOCK_CATEGORIES
blockHeaderEditIcon

Kategorien

e-book-cover-vers
blockHeaderEditIcon

Neu

Gratis E-Book Download als PDF

Versicherungs Ratgeber von Stefan Vetter Wunsiedel

Stefan Vetter lüftet das Versicherungs Geheimnis

Link - Blogverzeichnisse
blockHeaderEditIcon
Blogverzeichnis - Bloggerei.de
Wetter in Wunsiedel
blockHeaderEditIcon

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
Kein Problem. Geben Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein, mit der Sie sich registriert haben.