*
telefon
blockHeaderEditIcon

Telefon: 09232-70880

header-blog-stefan-vetter
blockHeaderEditIcon
Stefan Vetter, Ihr Makler in Wunsiedel, informiert aktuell über Geld- und Versicherungsangelegenheiten
slider-kundenmeinungen
blockHeaderEditIcon
Aug 15 2016

Die Altersrente ist geringer als erwartet

Die verschiedenen Formen der gesetzlichen Altersrente unterscheiden sich in den Voraussetzungen des Leistungsanspruchs. Dazu zählen neben der klassischen Altersrente die Altersrente für Schwerbehinderte, die frühzeitige Altersrente nach Altersteilzeit oder Arbeitslosigkeit, sowie die Rente für Frauen bis Jahrgang 1951. Eine weitere Form ist die Leistung für langjährig Versicherte und besonders langjährig Versicherte; bei letzteren handelt es sich um die abschlagsfreie Rente mit 63 Jahren, die im Juli 2014 neu eingeführt wurde.

888.521 Neurentner

Nach aktuellen Angaben der Deutschen Rentenversicherung (DRV) erhielten im letzten Jahr 888.521 Rentenversicherte erstmalig eine Altersrente. Davon waren 351.088 sogenannte Neurentner, die die klassische Altersrente erhielten. An zweiter Stelle der am meisten ausbezahlten Rentenarten folgten 274.287 Empfänger der abschlagsfreien Rente mit 63 Jahren bzw. für besonders langjährig Versicherte. Die dritthäufigste Art der Altersrente, die erstmals im Jahr 2015 bezogen wurde, entfällt mit 140.865 Leistungsempfänger auf Personen, die 35 Versicherungsjahre nachweisen können. Zusätzlich wurden 42.612 Altersrenten für Frauen, 29.588 an Schwerbehinderte und 18.908 nach Altersteilzeitarbeit oder wegen Arbeitslosigkeit ausbezahlt.

Durchschnittliche Regelaltersrente von Frauen € 355,67

Im Durchschnitt betrug das monatliche Altersruhegeld für Neurentner im letzten Jahr nur € 483,18. Während die Bezüge der Männer bei € 659,33 lagen, bekamen Frauen lediglich € 355,67.

Besonders langjährig Versicherte erhielten mehr als das Doppelte

Die Gruppe der besonders langjährig Versicherten übertraf den normalen Wert um das 2,5 fache und kam auf eine monatliche Durchschnittsrente von € 1.177,26 – Männer bekamen € 1.303,14 und Frauen € 995,80. Langjährig Versicherte erhielten € 848,22, die Bezüge der Männer lagen hier bei € 1.005,14, die der Frauen bei € 713,35. Bei der speziellen Altersrente für bis 1951 geborene Frauen wurden durchschnittlich € 722,53 ausbezahlt. Die Leistungen an Personen, die ihre Altersrente nach Altersteilzeit oder Arbeitslosigkeit erhielten, beliefen sich auf € 999,75. Für Schwerbehinderte gab es € 956,44.

Gewaltige Einkommenslücke

Das Bruttoentgelt im vergangenen Jahr lag bei einem rentenversicherten Arbeitnehmer laut DRV im Schnitt bei € 2.917. Somit summiert sich die Bruttoeinkommenslücke, je nach Art der Altersrente, auf Beträge zwischen € 1.600 bis über € 2.400. Diese Differenz fällt zwar nach Abzug der Sozialabgaben und Steuern, also netto, deutlich geringer aus, dennoch ist mit einer Einbuße von gut 50 Prozent zu rechnen. Es stellt sich somit die Frage: Ist es das Ziel nach dem Ausscheiden aus dem Erwerbsleben mit der Hälfte des ehemaligen Einkommens zufrieden zu sein? Vielen Deutschen ist die Situation bekannt, siehe folgender Blogartikel, aber um die drohende Altersarmut zu vermeiden, wird kaum gegengesteuert.

Haben Sie Fragen zu diesem Thema? - dann kontaktieren Sie mich.

Kommentar 0
google bewertungen
blockHeaderEditIcon
telefon
blockHeaderEditIcon

Rufen Sie einfach an und klären Sie Ihre Fragen mit dem Experten Stefan Vetter:

Telefon: 09232-70880

link - geldanlagerechner
blockHeaderEditIcon
Link - haftpflichtkasse darmstadt
blockHeaderEditIcon
link - tarifrechner-reiseversicherung
blockHeaderEditIcon
link - ladylike-krebs-schutzbrief
blockHeaderEditIcon
anzeige-google-adsense-300x600
blockHeaderEditIcon
Text - tipp, mach den vettercheck
blockHeaderEditIcon
link - gratis schulung BILD
blockHeaderEditIcon

 >> Jetzt klicken und anmelden

Gratis Schulung Geldanlage

Link popup- ARD Reportage Berufsunfähigkeit
blockHeaderEditIcon
e-book-cover-geld
blockHeaderEditIcon

NEU - Gratis E-Book von Stefan Vetter

Erfolgreiche Tipps für Ihre Geldanlage

soz1
blockHeaderEditIcon
blog-url
blockHeaderEditIcon

Blog URL: /blog
RSS-Feed: /blog.rss

_BLOGS_BLOCK_CATEGORIES
blockHeaderEditIcon

Kategorien

e-book-cover-vers
blockHeaderEditIcon

Neu

Gratis E-Book Download als PDF

Versicherungs Ratgeber von Stefan Vetter Wunsiedel

Stefan Vetter lüftet das Versicherungs Geheimnis

Link - Blogverzeichnisse
blockHeaderEditIcon
Blogverzeichnis - Bloggerei.de
Wetter in Wunsiedel
blockHeaderEditIcon

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
Kein Problem. Geben Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein, mit der Sie sich registriert haben.