*
telefon
blockHeaderEditIcon

Telefon: 09232-70880

header-blog-stefan-vetter
blockHeaderEditIcon
Stefan Vetter, Ihr Makler in Wunsiedel, informiert aktuell über Geld- und Versicherungsangelegenheiten
slider-kundenmeinungen
blockHeaderEditIcon
Sep 14 2017

Aktienkultur wird von Garantien ausgebremst

„Die Politiker vernachlässigen die private Altersvorsorge“, kritisiert Guntram Schloß, Vorstandsvorsitzender des Maklerpools Apella AG. So wurden zwar in der laufenden Legislaturperiode etliche Reformen zum Thema gesetzlicher und betrieblicher Altersversorgung beschlossen, die private Altersvorsorge fand aber dabei kaum Beachtung.

Private Altersvorsorge kein Thema

Gewiss bringen die einzelnen Parteien zahlreiche milliardenschwere Vorschläge zur Änderung der Gesetzlichen Rentenversicherung (GRV) ein, aber die private Vorsorge, die sogenannte dritte Säule der Alterssicherung, gerät dabei ins Hintertreffen. Lediglich ein neues, staatlich organisiertes Altersvorsorgeprodukt schickt man ins Rennen, das allerdings in Konkurrenz zu den aktuellen Verträgen tritt. Und dann gibt es da noch die revolutionäre Idee, die Riester-Rente in die GRV zu integrieren.

Beitragsgarantie ist sinnlos

Für Guntram Schloß zerstören damit die Parteien alle bisherigen Erfolge, die seit der Jahrtausendwende beim Aufbau einer zusätzlichen privaten Altersvorsorge erzielt wurden.
Problematisch entwickelte sich die vorgeschriebene Bruttobeitragsgarantie der Riester-Rente durch die Niedrigzinspolitik der Europäischen Zentralbank (EZB). Ich habe bereits in einem Blog-Artikel darauf hingewiesen, dass Garantien in Zeiten von nicht mehr vorhandenen Zinsen einen Großteil der Rendite schlucken und damit jeglicher Grundlage entbehren. Somit wären die Anbieter der Riesterverträge in der Lage, in ertragreichere Sachwertanlagen, wie beispielsweise Aktien, zu investieren. „Die Bevölkerung muss viel mehr an der Wertsteigerung der Unternehmen teilhaben können. Daraus vor allem erwachsen Chancen für größeren Wohlstand“, so Guntram Schloß.

Fehlende Aktienkultur hierzulande

In etlichen anderen Ländern – wie etwa in den USA – wird das Sparen in Aktienfonds gezielt gefördert. Bedauerlicherweise geschieht das in Deutschland nicht. Größtenteils wird diese Anlageform in der Altersvorsorge sogar boykottiert. Ein Umdenken der Anlegerphilosophie ist dringend notwendig, denn es gibt aktuell keine Zinsen auf klassische Geldanlagen und wird in absehbarer Zeit auch keine geben. Ohne Zinseszinseffekt ist es jedoch nicht möglich Kapital zu bilden.

Sie benötigen Hilfestellung zu diesem Thema? Dann kontaktieren Sie mich.

Kommentar 0
google bewertungen
blockHeaderEditIcon
telefon
blockHeaderEditIcon

Rufen Sie einfach an und klären Sie Ihre Fragen mit dem Experten Stefan Vetter:

Telefon: 09232-70880

link - geldanlagerechner
blockHeaderEditIcon
Link - haftpflichtkasse darmstadt
blockHeaderEditIcon
link - tarifrechner-reiseversicherung
blockHeaderEditIcon
link - ladylike-krebs-schutzbrief
blockHeaderEditIcon
anzeige-google-adsense-300x600
blockHeaderEditIcon
Text - tipp, mach den vettercheck
blockHeaderEditIcon
link - gratis schulung BILD
blockHeaderEditIcon

 >> Jetzt klicken und anmelden

Gratis Schulung Geldanlage

Link popup- ARD Reportage Berufsunfähigkeit
blockHeaderEditIcon
e-book-cover-geld
blockHeaderEditIcon

NEU - Gratis E-Book von Stefan Vetter

Erfolgreiche Tipps für Ihre Geldanlage

soz1
blockHeaderEditIcon
blog-url
blockHeaderEditIcon

Blog URL: /blog
RSS-Feed: /blog.rss

_BLOGS_BLOCK_CATEGORIES
blockHeaderEditIcon

Kategorien

e-book-cover-vers
blockHeaderEditIcon

Neu

Gratis E-Book Download als PDF

Versicherungs Ratgeber von Stefan Vetter Wunsiedel

Stefan Vetter lüftet das Versicherungs Geheimnis

Link - Blogverzeichnisse
blockHeaderEditIcon
Blogverzeichnis - Bloggerei.de
Wetter in Wunsiedel
blockHeaderEditIcon

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
Kein Problem. Geben Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein, mit der Sie sich registriert haben.